Helfertage Mitte Mai

-

Liebe Förderer unserer deutschen Kultur und des regionalen Miteinander, wir brauchen Eure helfenden Hände beim tl_files/bilder/Haus-Lindenquell/Fertige Decke_001.jpgAufbau des kulturellen Zentrum hier bei uns im Harz.

Das Haus Lindenquell soll ein Ort des Frohsinns mit Kultur und Kunsthandwerk für Jung und Alt werden. Die Abrißarbeiten sind größtenteils erledigt, und wir renovieren zuerst das kleine Haus.

Bist Du ein fleißiger Gesell, voller Lust voller Leben, oder/und ein erfahrener Handwerker (auch im Ruhestand)? Hast Du Lust bei etwas Schönem und Sinnvollem mit anzupacken?

Dann komm zu unseren Helfertagen vom 17. bis 18. Mai in den Harz

Folgende Arbeiten stehen voraussichtlich anstehen und werden ggf. fachkundig angeleitet:

  • Lehmbauarbeiten (Mischen, Mauern, Putzen)
  • Holzarbeiten
  • Steine retten
  • Grünanlage vorbereiten
  • Abriss- uns Aufräumarbeiten

Was erwartet Euch vor Ort?

Im Haus wurde eine gemütliche Stube eingerichtet. Ihr findet Geschirr, Spülküche, Kocher und ein Kompostklo. Das einfache Nächtigen in einem seperaten Zimmer ist nun auch kostenfrei möglich (bitte Isomatte und Decke/Schlafsack mitbringen!) Die Wasserkanister werden täglich gefüllt, Trinkwasser bereit gestellt. Ab zwei Helfer wird vegetarisches Essen bereitet. Die Schaffenszeit beginnt um 8 Uhr und endet gegen 16 Uhr. In den Pausen und auch zwischendurch ist Zeit zum Reden und gemeinsamen Singen.

Über diese Website könnt Ihr über den Bautenstand auf dem laufenden bleiben.

Was ist vor Ort zu beachten?

Eine Baustelle ist kein Kinderspielplatz, aber auch Erwachsene sollten beim Schaffen voll präsent sein.

Bitte Arbeitsschuhe S3 und Arbeitssachen mitbringen, Schutzausrüstung und Werkzeug wird gestellt.

Gerne könnt Ihr eigenes Werkzeug mitbringen und überschüssiges bei uns lassen :)

Anreise Abreise Abholung Lage

Grundsätzlich könnt Ihr An- und Abreisen wann immer Ihr wollt. Wer schon früher anreisen kann und möchte gebe uns einfach rechtzeitig Bescheid, so daß wir uns einrichten und auch das Essen planen können. Wer mit dem Auto anreist, kann frei in der Nähe parken. Abholungen vom Bahnhof machen wir nur in Ausnahmefällen. In der Regel fährt am Tage stündlich ein Bus welcher ca.100 Meter entfernt vom Haus Lindenquell hält.

Unser Haus Lindenquell befindet sich in 38889 Wienrode, Lange Straße 6, Autos parken am Steinweg 1.

Sonstiges

Einkaufen ist im nahen Blankenburg möglich. Zimmer oder Ferienwohnungen findet ihr im Internet, Bus- und Bahnverbindungen ebenfalls. Gerne könnt Ihr länger bleiben, die Kraftorte besuchen und den Harz erkunden.

Wir freuen uns auf eure Hilfe und senden einen herzlichen Gruß aus dem schönen Ostharz.

Anmeldung

Weitere Informationen zum Haus Lindenquell:

Unter dem neuen Namen "Haus Lindenquell" ist die ehemalige Dorfschänke seit Mai 2018 in der Obhut der Weda Elysia Heimatland-Stiftung.

Das ist der Beginn einer neuen Wirklichkeit, der reale Start unseres Siedlungsprojektes Weda Elysia!

tl_files/bilder/Haus-Lindenquell/Haus-Lindenquell_-farbig-fuer-Website.jpg

In einer geplanten Schaffens- und Bauzeit von ca. 5 Jahren wird das "Haus Lindenquell", ähnlich dem Waldhaus, welches wir in unserem Buch "Fahrt ins Paradies" beschrieben haben, unseren Vereinsraum/Heimatstube, einen Regionalladen, Gästezimmer für Helfer und Menschen die uns kennenlernen möchten, darüber hinaus einen Tanz/Festsaal mit Theater, Kunsthandwerk und die Akademie beherbergen.
Teile der Räumlichkeiten werden künftig auch von den Menschen im Dorf genutzt werden können, sodaß - neben unseren künftigen Stammeslandsitzen - auch wieder ein lebendiges Dorfleben enstehen kann.

Zurück