Weda Elysia Tagebuch (Blog)

Bild
Schmeterling

 

In Wort & Bild künden wir hier unsere freie Meinung

Ehre und Gewissen sind unsere Richtschnur

Reine Absichten unser Ruhekissen

Unsere neue Website

Eingang Familienlandsitz

Liebe Freunde, unsere neue Website richtet sich in erster Linie an Leser und Leserinnen der Anastasia Bücher welche die Ideen der Bücher in die Praxis umsetzen möchten.

Unsere alte Website, welche im März 2012 online gestellt wurde, bedurfte einer Grunderneuerung. In diesem Zuge wurden auch alle Inhalte vollständig überarbeitet und neu strukturiert. Die alte Weda Elysia Wordpress-Blogseite wird noch lesbar sein, jedoch ohne die Möglichkeit des Kommentierens.

Menschen für die Werte wie Familie, naturnahe Lebensweise, Ahnen, Selbstversorgung, Gewissen, Ehre, Heimat, deutsche Kultur und Gemeinschaft noch eine Bedeutung haben, finden auf unseren Seiten sicher wertvolle Anregungen für die Realisierung ihres Traumes.

Einige Bereiche wie Gästebuch, Bücherstube, Forum werden nach und nach freigeschaltet. Termine und Blogartikel können von der Startseite schnell erreicht werden. Eine Anmeldung für vierteljährliche Rundbriefe ist angedacht.

Auf Grund massiver Spamś auf der info@... E-Post Adresse wird diese nun ersetzt. Bitte nutzt das neue Anfrageformular zur Kontaktaufnahme.

Mehr als 10 Jahre Erfahrung zur Gründung unserer Familienlandsitz-Siedlung Weda Elysia, welche wir auf den Grundlagen der Anastasia Bücher aufbauen, finden sich komprimiert auf unseren Seiten. Viele unserer Überlegungen haben den Praxistest bereits bestanden.

Unsere Gemeinschaft hat durch die klare Vision eine starke Grundlage und aus allen Widrigkeiten, insbesondere des letzten Jahres, sind wir gestärkt hervorgegangen. Dabei war uns insbesondere die Rückbesinnung auf unsere über viele Jahrhunderte gewachsene reiche deutsche Kultur und deren achtsame Pflege eine starke Stütze.

Wer unsere neuen Seiten durchstöbert findet nun erste Antworten wie ein Mitwirken und Mitschöpfen bei uns möglich ist. Doch können und wollen wir den vielen weiteren individuellen Fragen weder einzeln per E-Post noch am Telefon beantworten. Dafür nutzt bitte das Gespräch direkt vor Ort an den entsprechenden Terminen.

In diesem Jahr werden nun die ersten Grundstücke Schritt für Schritt in kleine Paradiese gewandelt. Diese werden vorerst noch sehr behütet und nicht öffentlich vorgestellt. Eine kleine allgemeine Übersicht beschreiben wir in Reale Schritte.

Für alle Landsitz und Siedlungsgründer noch eine kleine Weißheit welche wir lernen durften: Es gibt den Spruch „Der Weg ist das Ziel“ dies sehen wir etwas anders. Je klarer dein Ziel desto sicher dein Schritt. Ohne Ziel gibt es keinen Weg und die Wege zum Ziel sind für jeden anders vorgesehen. Merke; wer sein Ziel aus den Augen verliert kann es nicht erreichen. Gehe jeden Schritt als wäre es der Erste oder auch dein Letzter. Freue dich über jeden Stein auf dem Weg mag er auch noch so hoch vor Dir aufragen. Freue dich über jede wundersame Fügung und erinnere dich dieser in der Not. Wenn Du stolperst erinnere dich deines Zieles und richte dich wieder auf. Erkenne woher du gekommen bist dann wird der Weg sich fügen und sicher zum Ziel geleiten.

 

Kommentar schreiben

Weitere Artikel